1. Arbeitswochenende

Mit Katrin Trescher, Bernadette Gaa, Sascha Scuderi und Fasiollah Setayesh hatte Ulrich Mosandl am 20. – 23.4.17 eine starke und vergnügte Truppe für die Arbeit am großen Mittelstück. Er selbst gestaltete weiter den Kopf der Seeschlange. Das Wochenende war geprägt von Staub, Presslufthämmern und harter Arbeit. Es mußten die groben Formen zugerichtet werden, das geschieht mittels Abkeilen (mechanisch, siehe Bilder), bossieren (große Stücke abschlagen mit dem Preßluftmeißel) und der Flex.

Klicken Sie auf die Bilder, dann können Sie sie auch groß sehen.